Feuchtigkeit im Kriechkeller

Kriechkeller feucht

Feuchtigkeit
im Kriechkeller

Hier wurde ich zu einem Objekt in Oldenburg Ortsteil Wehnen gerufen, mit der Bitte um Untersuchung der Gebäudesubstanz. Speziell geht es hier um einen Kriechkeller, der auf Feuchtigkeit untersucht werden sollte, sowie die Prüfung einer technischen Isolierung des Kriechkellers.

Die quadratischen Rohre aus Zink sind Bestandteil einer Warmluft geführten Heizung. Deshalb kommt hier nur eine technische Isolierung in Frage.

Bei einer nachträglichen Isolierung solch eines Heizsystems spielt der Taupunkt eine nicht zu unterschätzende Rolle für die Planung und Ausführung der Dämmmaßnahme.